Zati e.V.

Viele Kulturen auf einer Bühe

Geschäftsführung

Dr. Dr. Marwa Mahdy Abidou

Geschäftsführerin

Dr. Dr. Marwa Abidou

 

Die Geschäftsführung wird vom Vorstand eingesetzt und führt die Geschäfte des Vereins auftragsgemäß nach Maßgabe des Gesetzes, der Satzung von Zati e.V. sowie einer Geschäftsordnung, soweit der Vorstand die Geschäfte nicht selbst führt.

Dr. Dr. Marwa Mahdy-Abidou organisiert im Verein diverse ehrenamtliche Projekte und  das Konzept von Zati e.V. wurde von ihr entwickelt. Sie schrieb ihre erste Dissertation über deutsches Theater (in arabischer Sprache) und ihre zweite Dissertation zum Thema „Kulturwandel in Ägypten am Beispiel des Theaters“ an der Freien Unversität in Berlin (in deutscher Sprache). Seit vielen Jahren ist sie sehr gut mit wesentlichen Akteur/innen der arabischen Theaterszene vernetzt.

Weiterlesen ...

Satzung

logo

§ 1 Name, Sitz und Geschäftsjahr

(1) Der Verein führt den Namen “Zati“ mit dem Zusatztitel “ Zentrum für arabisches Theater und Interkulturalität Berlin“ und hat seinen Sitz in Berlin. Er wird in das Vereinsregister in Berlin-Charlottenburg eingetragen und erhält nach der Eintragung den Zusatz “e.V.“ (Zati e.V. – Zentrum für arabisches Theater und Interkulturalität in Berlin).

Weiterlesen ...

Vorstand

Unsere Vorsitzende: Frau Eman Mahdy 

Unser Kassenwart: Herr Houssam Amine

Unsere stellvertretende Vorsitzende: Frau Karin Schädler

"Ich unterstütze die Ziele von Zati, weil Kulturaustausch und Kulturproduktion wesentliche Errungenschaften unserer vernetzten Welt sind. Sie erleichtern die zivile Konfliktbearbeitung, die Verständigung der Völker und regen unser Intellekt an. Kreativität bahnt den Weg zu einer besseren Welt."

Weiterlesen ...

Tätigkeit des Vereins

dieZati e.V. dient der Völkerverständigung und der interkulturellen Begegnung durch Theateraktivitäten.

Unser Verein fördert 
* den Theateraustausch zwischen Deutschland und arabischen Ländern,

Weiterlesen ...