Geschäftsführung

Dr. Dr. Marwa Mahdy Abidou

Geschäftsführerin

Dr. Dr. Marwa Abidou

 

Die Geschäftsführung wird vom Vorstand eingesetzt und führt die Geschäfte des Vereins auftragsgemäß nach Maßgabe des Gesetzes, der Satzung von Zati e.V. sowie einer Geschäftsordnung, soweit der Vorstand die Geschäfte nicht selbst führt.

Dr. Dr. Marwa Mahdy-Abidou organisiert im Verein diverse ehrenamtliche Projekte und  das Konzept von Zati e.V. wurde von ihr entwickelt. Sie schrieb ihre erste Dissertation über deutsches Theater (in arabischer Sprache) und ihre zweite Dissertation zum Thema „Kulturwandel in Ägypten am Beispiel des Theaters“ an der Freien Unversität in Berlin (in deutscher Sprache). Seit vielen Jahren ist sie sehr gut mit wesentlichen Akteur/innen der arabischen Theaterszene vernetzt.

In 2014 führte sie erstes interkulturelles Austauschprogramm für Theaterprojekte zwischen Deutschland und arabischen Ländern durch, in Kooperation mit dem Sandkorn Theater in Karlsruhe. Im Feld der Kulturvermittlung hat sie das Buch „Ästhetik des Performativen“ von Prof. Dr. Erika Fischer-Lichte für das ägyptische Kulturministerium von Deutsch in Arabisch übersetzt, welches im Jahr 2012 vom “National Center for Translation” in Kairo veröffentlicht wurde, zudem übernahm sie die Übersetzung anderer Fachstudien. Sie hat auch mehrere Bücher und Studien im Theaterbereich in Arabisch und Englisch geschrieben.

Sie sieht ihre Arbeit als Beitrag zur Stärkung der Begegnungen zwischen islamischen arabischen Kulturen und europäischen Kulturen, bzw. der deutschen Kultur durch Theateraktivitäten und versteht sich als Mittlerin zwischen Osten und Westen.

 

Kontakt

Zati e.V. - Zentrum für arabisches Theater und Interkulturalität Berlin

Charlottenstr. 25

12247 Berlin

Telefon: +49/ 030 -74775320

Handy: +49/ 015210561003

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

logo

FaLang translation system by Faboba